« zurück

Verfahren durch Schieben

Verfahren durch Schieben


Verfahren mittels Kette

Verfahren mittels Kette


CORSO – ROLL–UND HASPELKATZEN  



Die Baureihe der Corso-Geräte ermöglicht ein schnelles Befestigen an einem Stahlträger. Das Öffnen der Klemme ist zum Positionieren und Anpassen an die verschiedenen handelsüblichen Profile ein-stellbar.
Die Baureihe der Corso-Katzen stellt eine Lösung für das mobile Anhängen dar. Die Katze verfährt auf einem Stahlträger und befördert dabei die an ihr eingehängte Hebevorrichtung. Das Verfahren der Katze kann von Hand durch Schieben, mit Kette und motorisiert erfolgen. Das Öffnen der Katze ist zum Positionieren und Anpassen an die verschiedenen handelsüblichen Profile einstellbar. In dem Ring lässt sich eine mit Haken versehene Hebevorrichtung einhängen. Kompatible Produkte: die Win-den Tirfor®, Minifor™, Tralift™, Bravo™ und Tralift™ TE.



- Modell von 250kg bis 10t
- Rollen mit lebensdauergeschmierten Kugellagern
- Schnelle Anpassung an die Größe des Stahlträgers mittels Kurbel
- Großer Einstellbereich
- Anschlagpuffer und Entgleisungsschutz
- Kippschutz
- Verfahren durch Schieben
Tabelle - Verfahren durch Schieben