Windkraftanlagen

Fallschutz Fallschutz

„Sicherheit“ ist ein primäres Anliegen beim Arbeiten in großen Höhen. Unser Sortiment von Fallschutzausrüstungen bietet stets die geeignete Lösung für alle Anforderungen in punkto Zugang, Arbeiten und Rettung in der Windindustrie. Wir bieten Gurte, die Komfort und Bewegungsfreiheit ermöglichen und für all diejenigen konzipiert sind, die viel Zeit mit Arbeiten in großen Höhen verbringen.

TRACTEL® bietet ein großes Sortiment an Fallschutzprodukten wie z.B. das schienenbasierende Leitersicherheitssystem FABA™, die selbstverriegelnde BlocforTM Rettungsleine und die Stopfor™ Seilbefestigungen. Blocfor™ ermöglicht dem Arbeitenden große Bewegungsfreiheit bei seiner Arbeit und verriegelt die Leine automatisch bei einem Sturz. Die Stopfor™ Seilbefestigung ermöglicht ein freihändiges Bewegen ohne das Risiko eines Herabstürzens vom Maschinenhaus der Windkraftanlage. FABA™ lässt sich an vorhandenen Leitern installieren oder kann, als komplettes Fallschutzsystem, zusammen mit einer Leiter geliefert werden.

Ferner hat TRACTEL® auch permanente Sicherheitssysteme mit waagerechten und senkrechten Rettungsleinen aus Stahldraht im Programm, die den Arbeitenden einen kompletten Fallschutz gewährleisten.

Dank der weltweiten Präsenz erfüllt TRACTEL® die gesetzlichen Anforderungen an Fallschutzausrüstungen in allen Ländern.